Analysen und Ausgangspunkt

Für Analysen nutzt PaperChainManagement ein Zwei-Phasen-Modell zur Analyse aktueller Arbeitsweisen und Produktionsverfahren, Verwendung von Rohstoffen usw. Dabei handelt es sich häufig um Sekundärforschung und Analysen, die auf aggregierten Daten basieren, sowie detaillierte Geschäftsanalysen und Untersuchungen mithilfe eigener Software® und Berechnungsmodelle bzw. eines Abgleichs mit EU-Datenbanken.

Unsere Stärke ist, dass wir über praxiserprobte Konzepte und Verfahren sowie über die umfangreichsten Datenbanken im Bereich der Lieferkette Drucksachen in Europa verfügen.

Nach einer ersten Analysephase können wir dank unserer Kompetenz und Erfahrung bereits angeben, welche Einsparungsmöglichkeiten und Kostenvorteile realistisch erzielt werden können.

Berichterstattung >
Ziele • Größe • Verantwortlichkeiten • Ausgaben & Einkommen • Implementierung
Analysis >
Realisierung >
Follow-up >
Kooperation >